Firmen Neujahrsempfang in Hamburg

Neujahrsempfang 2022 organisieren

Es bricht wieder ein neues Jahr an. Das ist der perfekte Zeitpunkt, um sich mit Ihren Kollegen*innen zu treffen, auf das vergangene Jahr zurückzublicken und dem neuen Jahr entgegenzusehen. Einen Neujahrsempfang zu organisieren ist kein einfacher Job, da es immer ein paar mehr Sachen gibt, an die man denken muss. Wir geben Ihnen hier nützliche Tipps.



Rechtzeitig nach einer geeigneten Location suchen

Ein Neujahrsempfang ist eine festliche Veranstaltung, zu der eine passende Location gehört. Stellen Sie sicher, dass der Standort groß genug für die Anzahl der Gäste ist, die an Ihrer Feier teilnehmen. Nichts ist ärgerlicher, als sich gegenseitig auf die Zehen zu treten. Wir empfehlen die Party an einem externen Ort zu organisieren, der dafür eingerichtet wurde. Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass Sie das Durcheinander danach auch nicht aufräumen müssen! Organisieren Sie den Neujahrsempfang für eine kleinere Gruppe? Dann können Sie das auch in der Firmenzentrale oder einem anderen Raum organisieren.



Essen und Trinken

Selbst wenn der Empfang sehr gemütlich und gesellig ist, wenn die Verpflegung schlecht ist, dann werden sich die Gäste daran erinnern. Eine gutes Catering darf daher nicht außer Acht gelassen werden. Überlegen Sie genau, was Sie Ihren Gästen im Voraus anbieten wollen. Dies kann natürlich ein umfangreiches Abendessen sein, aber auch kleine Snacks und Schnittchen.



Stellen Sie sicher, dass die richtige Dekoration vorhanden ist

Niemand fühlt sich wohl in einem Raum mit hellem Licht. Mit der richtigen Dekoration verleihen Sie der Location die richtige Atmosphäre und Stimmung. Stellen Sie sicher, dass gedimmtes Licht und stilvolle Accessoires vorhanden sind. Gerne stehen wir Ihnen mit unserem Dekorations-Event-Team mit kreativen Ideen zur Verfügung.


Verknüpfen Sie eine Aktivität mit dem Neujahrsempfang

Möchten Sie etwas mehr Action bei Ihrer Feier? Dann verknüpfen Sie die Veranstaltung doch mit einer Aktivität, z.B. einem Workshop. Dies ist vor allem ein Tipp, wenn Ihr Unternehmen nur aus wenigen Mitarbeitern besteht. Anstelle eines Neujahrsempfangs können Sie das neue Jahr mit einem Bonbon/Schokoladen-Workshop, einem Graffiti-Workshop oder einem Cocktail-Workshop beginnen. Ein Workshop macht nicht nur Spaß, sondern trägt auch zum Teambuilding bei. Kollegen lernen sich anders kennen. Das hat einen positiven Einfluss auf die Zusammenarbeit und die Atmosphäre am Arbeitsplatz.


Denken Sie an die Einladungen

Im Dezember ist jeder beschäftigt mit der Arbeit und den kommenden Feiertagen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Einladungen rechtzeitig an Ihre Kollegen senden, damit niemand den Empfang vergisst. Senden Sie die Einladungen mehr als eine Woche vor dem Empfang raus. Das können Sie natürlich auch per E-Mail tun.


Schnittchen für alle Anlässe!



  • Avocadocreme, Rosmarin-Schinken, Limettenzeste, Sesam, Salz & Pfeffer

  • Senfcreme, Chorizo, Avocado, Schnittlauch, Salz & Pfeffer

  • Hummus, geräucherter Schinken, Radieserl, Schnittlauch, Salz & Pfeffer

  • Senfcreme, NY Pastrami, Gurken, Sesam, Salz & Pfeffer

  • Frischkäse, Bio-Lachs, Orangenzeste, Ei, Dill, Salz & Pfeffer

  • Frischkäse, Avocado, Honig, Granatapfel

  • Gorgonzola, getrocknete Tomate, Honig, Walnüsse, Pfeffer

  • Hummus, Antipasti-Paprika, Koriander, Salz & Pfeffer

  • Kräuter-Pesto, Tomate, Mozzarella, geröstete Pinienkerne, Salz & Pfeffer

und viele weitere schmackhafte Speisen für Ihren tollen Neujahrs-Empfang. Gerne runden wir Ihr gewünschtes Programm mit Getränken ab.


Senden Sie uns gerne Ihre Anfrage an food@kitchensurfer.catering oder rufen uns unter 0176-66865077 an. Wir stehen Ihnen gerne für eine unverbindliche Beratung zur Verfügung.

221 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen